Sitemap AMP

  • Oncidium hyphalmaticum × Oncidium splendidum
  • Phalaenopsis schilleriana
  • Dendrochilum convallariiforme
  • Phalaenopsis venosa
  • Rückbulben
  • Leptotes bicolor
  • × Oncostele „Geyser Gold“
  • Cattleya labiata
  • Brassia-Hybriden
  • × Beallara „Peggy Ruth Carpenter“
  • Wurzelfäule (Phalaenopsis)
  • Odontoglossum-Hybriden
  • Epipactis palustris
  • Macodes sanderiana
  • Tolumnia „Jairak Firm“
  • × Miltonidium „Bartley Schwarz“
  • Paphiopedilum callosum
  • Ceratostylis retisquama
  • Brasiliorchis schunkeana
  • Cypripedium calceolus
  • Jürgen: Wenn mann den Blütenstängel nach dem verblühen,total abschneidet,wächst ein neuer nach ?
  • Ruth: soll mannnach dem abnehmen der Kindl die Plante noch weiter pflegen um nocheinmal Blüten zubekommen?
  • Cymbidium-Hybriden
  • Orchideen teilen
  • Dendrobium „Berry Oda“
  • Yvonne: Hallochen, ich wollte mal anfragen, wie man die Orchideen vermehren kann. Es ist recht kostpielig immer neue Schönheiten zu kaufen.
  • Andrea81: Ich würde gerne mal wissen wollen was der unterschied zwischen Beallara und Cambria ist, da ja beide eine Verdickung an der Pflanze haben. Und ob es genauso ist wie bei der Beallara das wenn der neue trieb unten dick wird erst dann wieder neue Blüten entstehen. Danke im voraus
  • Zygopetalum-Hybriden
  • Miltoniopsis-Hybriden
  • Oncidium-Hybriden
  • Dendrobium-Hybriden
  • Gomesa croesus
  • Prosthechea garciana
  • Das Internationale Orchideen Register
  • Balkonpflanzen Pflege
  • Orchideen düngen
  • Masdevallia „Aquarius“
  • Gießen oder tauchen?
  • Was sind Orchideen?
  • Orchideen umtopfen
  • Orchideen gießen